top of page

Unsere Angebote

Wir bieten verschiedene Veranstaltungen, Gruppen und Workshops für alle an. Kommt vorbei oder meldet euch bei uns.

Elterntreff für Eltern
mit besonderen Kindern

.*Austausch über alltägliche Herausforderungen mit einem beeinträchtigten Kind

*Erfahrungsaustausch und Beratung über Beantragungen von Pflegegeld, Hilfsmitteln, Reha usw.

*regelmäßige Informationsveranstaltungen über spezifische Themen (Was steht mir und meinem Kind zu, welche Einrichtungen und Organisationen gibt es im Landkreis, usw.)

Info und Anmeldung:

Marlen Hehl:

m.hehl-ksb.lindau@gmx.de; 0176/10438826

Der Elternkurs

Dieser Kurs richtet sich an alle Eltern und Erziehende 

Teilnehmerzahl: max. 10 Personen

"Starke Eltern - Starke Kinder" ist ein Kursangebot für alle Mütter, Väter und Erziehende, die mehr Freude, Leichtigkeit und zugleich mehr Sicherheit in der Erziehung erhalten möchten.

Kennen Sie das auch in Ihrer Erziehung?
 

  • Gefühle der Verunsicherung

  • Machtkämpfe mit Ihren Kindem

  • Gefühle der Ohnmacht

  • Grenzüberschreitungen Ihrer Kinder

  • Gefühle der Überforderung
     

Der Elternkurs unterstützt Sie als Eltern in Ihrer Erziehungsarbeit und gibt hilfreiche Informationen und Impulse für das Zusammenleben mit Ihren Kindern.

Umfang: 5 Kurseinheiten à 1,5 - 2 Stunden (vormittags)
Dieser Kurs richtet sich an Eltern und Erziehende mit Kleinkindem (0 - 5 Jahre)
(Kleinkinder können mitgebracht werden)


Umfang: 10 Kurseinheiten à 2 Stunden (abends)

Die Babysitter-Vermittlung

Für alle Familien

 

Unsere Babysitter*innen sind mindestens 14 Jahre alt und wurden vom Kinderschutzbund in einem dreitägigen Babysitterkurs geschult und zertifiziert.

Der Kurs beinhaltet Erste-Hilfe am Kleinkind, Rechtliche Rahmenbedingungen, Entwicklung des Kindes, Bindungsverhalten, Beschäftigungsmöglichkeiten und Spielpädagogik sowie Pflege des Kindes.

Gegen eine einmalige Gebühr von 20€ vermitteln wir qualifizierte Babysitter*innen in Lindau und Umgebung. Das Honorar vereinbaren Babysitter*in und Familie selbst miteinander.

Infos: Christian & Birgit 0176/10439166mentoren-ksb-lindau@gmx.de

Der Leseclub 

1.-4. Klasse Grundschule

In Kooperation mit der Grundschule Reutin und der Stiftung Lesen veranstaltet der Kinderschutzbund Lindau seit 2014 das Angebot der Leseclubs.

In der Schulzeit treffen sich Kinder in festen Gruppen,

um miteinander zu lesen, zu spielen und zu experimentieren.

Unsere Leseclubs werden von Ehrenamtlichen geleitet.

Der Leseclub findet bei uns im Kinderschutzbund und im Treffpunkt Zech statt. Aktuelle Zeiten bekommt Ihr gerne auf Anfrage unter
li-leseclub@gmx.de

Wir arbeiten mit einem Hygieneplan. Außerdem ist eine Anmeldung im Voraus wichtig, damit wir die Gruppengröße in der Übersicht behalten.

Infos: Christine Wörsching, 0151/40315003

Unser Mentorenprogramm

WIR SUCHEN DICH!

 

Durch den fehlenden Präsenzunterricht in der Corona-Pandemie ist es vielen Kindern und Jugendlichen mit ihren Familien - aus diversen Gründen - nicht möglich gewesen, schulisch am Ball zu bleiben. Deswegen haben wir 2021 unser Mentorenprogramm ins Leben gerufen.

Mentor*innen lernen mit Kindern, denen die Unterstützung durch die eigene Familie fehlt und bei denen der weitere Bildungsweg steinig werden könnte. Wir setzen die von uns ausgebildeten Babysitter*innen, die zwischen 13 und 20 Jahre alt sind, als Mentor*innen ein. 

Der Kinderschutzbund begleitet und unterstützt dabei alle Beteiligten in organisatorischen Fragen und übernimmt die pädagogische Begleitung.

Literaturpädagogik Erlesen-Lesen

Lesen ist eine Schlüsselkompetenz, die für das Heranwachsen von Kindern und Jugendlichen von großer Bedeutung ist.

Der Kinderschutzbund Lindau bietet pädagogischen Einrichtungen an, 

in Zusammenarbeit mit Christine Wörsching neue Wege zu beschreiten, um Kindern die Freude an der Literatur und unserer Sprache zu ermöglichen.

Diese Wege können auf vielfältige Weise begangen werden und sollen den individuellen Bedürfnissen der einzelnen Einrichtungen gerecht werden.

Über die Arbeit von Christine Wörsching können Sie sich auch auf der persönlichen Webseite unter  www.erlesen-lesen.de informieren.

 

Aber auch Sie als Eltern dürfen sich gerne an unsere Literaturpädagogin Christine Wörsching wenden, wenn bei Ihrem Kind die Lesebegeisterung noch nicht ausgebrochen ist.

Jedes Jahr erscheinen auf dem Kinder- und Jugendbuchmarkt über 8000 neue Titel -

aus diesem großen Angebot die passende Auswahl zu treffen ist der Anspruch unserer Fachfrau.

Für Kinder, die die Lust am Lesen noch nicht entdeckt haben, eignen sich auch unsere Leseclubs, die wöchentlich stattfinden.

Werde Lesepate:

WIR SUCHEN DICH!

 

Liest Du selbst gerne und verschlingst ein Buch nach dem anderen? 

Durch Deinen ehrenamtlichen Einsatz als Lesepat*in hast Du die Möglichkeit, Deine Lesebegeisterung mit Kindern zu teilen und diese auch bei ihnen zu wecken.

Mit Deinem Engagement kannst Du die Sprach- und Allgemeinbildung von Kindern im Kindergarten- bis Grundschulalter fördern.

Egal, ob Du 14 oder 84 bist: Deine Leseleidenschaft zählt!

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann melde Dich gerne hier:

Babysitter-Kurse

Ab 14 Jahre

 

Als Babysitter*in betreust du stundenweise Kinder unterschiedlicher Altersklassen – vom Säugling bis zum Schulkind. 

Die Aufgaben eines Babysitters sind sehr vielfältig und hängen oft von der Dauer und der Uhrzeit des Babysitterdienstes sowie dem Alter des Kindes ab.

 

So können die Aufgaben von Babynahrung zubereiten und Windeln wechseln bis zu Gute-Nacht-Geschichte erzählen und bei den Hausaufgaben helfen reichen.

In erster Linie ist Babysitten nicht nur eine Aufgabe, um Geld zu verdienen. Es sollte dir Spaß machen und eher eine Leidenschaft mit viel Verantwortung sein.

Bist du zuverlässig, geduldig und bewahrst in problematischen Situationen die Ruhe? Dann bringst du schon sehr wichtige Voraussetzungen für eine*n Babysitter*in mit.

Infos: Christian & Birgit 0176/10439166
mentoren-ksb-lindau@gmx.de

Image by Alvin Mahmudov

Beliebte Angebote

Starke Eltern Starke Kinder

Dies ist ein Kursangebot für alle Mütter, Väter und Erziehende, die mehr Freude, Leichtigkeit und zugleich Sicherheit in der Erziehung erhalten möchten.

bottom of page